Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Brasilien Santos NY2, scr. 17/18
Ihre aktuelle Auswahl:
Preise sind
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Brasilien Santos NY2, scr. 17/18

5,69 € *
Inhalt: 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Werktage

Gewicht Rohkaffee:

  • 0020102-500
  • 4251469614185
  • Docklands-Coffee
  • 1,00 kg
Unsere Zahlungsarten:
Amazon PayGiropayKreditkarte by PayPalLastschrift by PayPalPayPalPayPal PlusRatenzahlung Powered by PayPalRechnungSofort.StripeVorkasse (Überweisung)
P Jetzt Bonuspunkte sichern
Im Jahre 1720 wurde der Kaffee aus Französisch-Guayana nach Brasilien eingeführt - heute ist... mehr

Im Jahre 1720 wurde der Kaffee aus Französisch-Guayana nach Brasilien eingeführt - heute ist Brasilien mit etwa 30% am Weltmarktanteil das größte Kaffee-Anbauland der Welt. Es werden sowohl Arabica-, als auch Robusta-Bohnen angebaut, die in den verschiedensten Geschmäckern und in den unterschiedlichsten Preisklassen erhältlich sind. 

Brasilianischer Kaffee eignet sich wegen der geringen Säure und seines relativ neutralen Geschmacks hervorragend für Mischungen; insbesondere in Italien wird recht viel Brasil-Kaffee (meist Robusta) für Espresso-Mischungen eingesetzt. Die Klassifizierung der einzelnen Kaffeesorten ergibt sich u.a. aus dem Namen der Ursprungsregion oder auch des Verschiffungshafens. Unter "Brasil Santos NY2, 17/18" versteht man im Kaffeehandel z.B. einen gewaschenen Arabica-Kaffee, der einer festgelegten Qualität (NY2) entspricht und eine bestimmte Bohnengröße besitzt (Siebgröße 17 bis 18). Ist ein Kaffee qualitativ eingestuft, so kann er nach diesen Angaben an der Börse in New York gehandelt werden. Der Käufer kauft auf Basis dieser Angaben ein, manchmal ohne vorher ein Muster gesehen oder probiert zu haben.

 

Brasilianische Kaffees weisen teils erhebliche gemaschmackliche Unterschiede auf, allgemein gilt jedoch für sie ein weicher, naturmilder Geschmack und ein geringer Säure- und Koffeingehalt. Das Vorurteil, brasilianischer Kaffee sein recht stark, resultiert daraus, daß er eine der Grundlagen für Espressoröstungen darstellt.

Kontinent: Südamerika
Anbauland: Brasilien
brasilien-fazenda-primavera-natural-rohkaffee Brasilien Fazenda Primavera natural
Inhalt 0.5 Kilogramm (13,34 € * / 1 Kilogramm)
ab 6,67 € *
Brasilien Fazenda Passeio Brasilien Fazenda Passeio
Inhalt 0.5 Kilogramm (12,36 € * / 1 Kilogramm)
ab 6,18 € *
BIO / Organic
brasilien-santa-cristina-farm-bio-rohkaffee-bohnen Brasilien Santa Cristina Farm BIO
Inhalt 0.5 Kilogramm (14,52 € * / 1 Kilogramm)
ab 7,26 € *